logo amsterdamguiden.nu
Rijksmuseum Amsterdam

Rijksmuseum in Amsterdam

In der Amsterdam City Card inbegriffen - Mehr Informationen über die Karte hier!

Das Rijksmuseum befindet sich im Herzen von Amsterdam, am Museumplein, zusammen mit anderen berühmten Museen wie dem Van Gogh Museum und dem Stedelijk Museum.

Das Gebäude ist ein Meisterwerk für sich und wurde von dem berühmten Architekten Pierre Cuypers entworfen. Das Museum öffnete seine Türen zum ersten Mal 1885, eine umfassende Renovierung wurde 2013 abgeschlossen.

Das Rijksmuseum beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Kunst und Kunsthandwerk, darunter Gemälde, Skulpturen, Keramiken, Fotografien und vieles mehr.

Es ist vor allem für seine Sammlung niederländischer Meisterwerke aus dem 17. und 18. Jahrhundert bekannt, darunter Werke berühmter Künstler wie Rembrandt, Johannes Vermeer, Frans Hals und Jan Steen.

Eintrittskarten für das Rijksmuseum

Hinsichtlich der empfiehlt es sich, die Eintrittskarten im Voraus online zu kaufen um lange Warteschlangen vor dem Eingang zu vermeiden. Eine Standard-Eintrittskarte für Erwachsene kostet etwa 25 €, während Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren freien Eintritt haben.

Es gibt auch ermäßigte Eintrittskarten für Studenten und Senioren. Wenn Sie vorhaben, mehrere Museen in Amsterdam zu besuchen, kann es sich lohnen, eine Museumkaart oder I Amsterdam City Card zu kaufen, die Ermäßigungen und freien Eintritt für viele Museen und Attraktionen in der Stadt bietet.

Um das Rijksmuseum zu erreichen, können Sie das hervorragende öffentliche Verkehrsnetz von Amsterdam nutzen. Die Straßenbahnlinien 2, 5, 12 und 16 halten in der Nähe des Museums an der Haltestelle "Rijksmuseum".

Oder Sie können ein Fahrrad mieten und auf die niederländische Art und Weise dorthin gelangen - auf zwei Rädern!

Geführte Touren

Die Tour dauert etwa 90 Minuten und ist in mehreren Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Niederländisch, Deutsch, Französisch und Spanisch.

Es gibt auch spezielle Führungen für Familien und Schulklassen sowie Führungen zu bestimmten Themen, z. B. zur niederländischen Kunst im Goldenen Zeitalter.

Für diejenigen, die an einer interaktiven Erfahrung interessiert sind, gibt es auch die Möglichkeit, Workshops und Vorträge über Kunst und Kunstgeschichte zu besuchen.

Diese Veranstaltungen finden regelmäßig statt und sollen sowohl Erwachsene als auch Kinder für die faszinierende Welt der Kunst begeistern.

Die Workshops können von Malerei und Bildhauerei bis hin zu Fotografie und Grafikdesign reichen.

Der Museumsgarten

Bei einem Besuch des Rijksmuseums sollten Sie auf keinen Fall den schönen Museumsgarten verpassen, der für die Öffentlichkeit zugänglich ist und eine ruhige Oase im Zentrum der Stadt darstellt.

Der Garten mit seinen Skulpturen, Blumen und schönen Pflanzen ist ein idealer Ort, um nach der Erkundung der reichen Sammlungen des Museums eine Pause einzulegen und sich zu entspannen.

Für hungrige Besucher gibt es im Museum mehrere Möglichkeiten zum Essen und Trinken. Das Rijks-Café und -Restaurant bietet eine Auswahl an köstlichen Gerichten und Erfrischungen, darunter traditionelle niederländische Spezialitäten und internationale Küche.

Sie können auch einen Kaffee in der charmanten Kaffeebar genießen.

Der Nachtwächter

Eines der berühmtesten Gemälde des Museums ist Rembrandts "Die Nachtwache". Es ist ein riesiges Gemälde, das eine Gruppe von Schlössern unter der Führung von Hauptmann Frans Banning Cocq und Leutnant Willem van Ruytenburch zeigt.

Das Gemälde ist bekannt für seine Detailtreue und dafür, dass es ein Gefühl von Bewegung und Leben vermittelt. Bei einem Besuch des Rijksmuseums ist es ein Muss.

Milchmädchen

Ein weiteres berühmtes Werk im Museum ist Johannes Vermeers "Die Milchmagd". Es ist ein kleines Gemälde, das eine junge Frau zeigt, die Milch aus einer Kanne in eine Schüssel gießt.

Vermeers Einsatz von Licht und Farbe ist hervorragend und verleiht dem Gemälde eine fast dreidimensionale Qualität. Weitere Werke Vermeers in der Sammlung sind "Der Liebesbrief" und "Die kleine Straße".

Für Kunstliebhaber und Kulturinteressierte

Das Rijksmuseum ist zweifellos eine der bekanntesten und beliebtesten Attraktionen Amsterdams und ein absolutes Muss für alle Kunstliebhaber und Kulturinteressierten.

Mit seiner beeindruckenden Sammlung von Meisterwerken und seiner schönen Lage im Herzen der Stadt ist es ein Erlebnis, an das Sie sich noch lange nach dem Verlassen des Museums erinnern werden.

Setzen Sie also das Rijksmuseum ganz oben auf die Liste der Orte, die Sie besuchen möchten, wenn Sie Ihre Reise nach Amsterdam planen - Sie werden nicht enttäuscht sein!

Name der OrganisationPreisBuchen SieAnbieter
Eintrittskarte für das Rijksmuseum€25Buchen SieHolen Sie sich Ihren Leitfaden

Inhalt

Eintrittskarten für das Rikjsmuseum

Eintrittskarten für das RikjsmuseumEintrittskarten für das Rikjsmuseum

Halbprivate geführte Tour

AmsterdamGuides

Mit AmsterdamGuiden erhalten Sie mehr als nur eine Reiseroute - Sie erhalten einen tieferen Einblick in die einzigartige Kultur und Geschichte der Stadt. Beginnen Sie Ihr Abenteuer mit uns bei AmsterdamGuiden und machen Sie Ihren Aufenthalt in Amsterdam zu einem unvergesslichen Erlebnis!
Copyright 2015 - 2024 - Amsterdamguiden.nu
MenüKreuzkreis